Presse-Archiv - Pflegezentrum Lichtenfels GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Presse-Archiv

Aktuelles
Waldeckische Landeszeitung, 29.03.2015

Pflegezentrum Rhadern: Umbau kann beginnen
Stadtverordnete sagen Bürgschaft für Land zu

Lichtenfels-Rhadern. Der Sperrvermerk vom 3. Februar ist aufgehoben, die Bürgschaft wird übernommen: Die Lichtenfelser Stadtverordneten stimmten am Donnerstagabend bei ihrer Sitzung mit großer Mehrheit dafür, die Modernisierung und Erweiterung des Pflegezentrums Lichtenfels zu unterstützen, indem die Stadt sich für ein zinsfreies Darlehen vom Land Hessen als Bürge zur Verfügung stellt ...

Insgesamt 2,25 Millionen Euro investiert Geschäftsführer Manuel Gebhardt, um das Pflegezentrum in Rhadern neu auszubauen - mehr Einzelzimmer und zwei Wohnbereiche für Demenzkranke sollen unter anderem entstehen (wir berichteten). Das Land Hessen gewährt ihm aus Mitteln des Kommunalen Finanzausgleichs 1,57 Millionen Euro - davon gelten 60 Prozent als zinsfreies Darlehen, für das die Stadt bürgen soll  ...

Nach eingehenden Beratungen in den Ausschüssen hatten sich die Stadtverordneten am Donnerstag bei einer Enthaltung (Bündnis 90/Die Grünen) unisono für das Prozedere ausgesprochen.
 
„Das Pflegezentrum ist nicht nur der größte Arbeitgeber in Lichtenfels, es hat auch eine große Bedeutung für pflegebedürftige Menschen in unserer Stadt“, sagte Eckhard Schnatz und lobte die Transparenz, mit der Geschäftsführer Manuel Gebhardt seine Vorhaben rund um das Pflegezentrum offengelegt hat.
 
Impressum  |
Datenschutz
Pflegezentrum Lichtenfels GmbH  •  Zum Mainholz 4  •  35104 Lichtenfels-Rhadern  •  Tel.: +49 5636 9795-0
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü