Referenz: Weihnachtsgrußkarte einer ehemaligen Mitarbeiterin - Pflegezentrum Lichtenfels GmbH

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Referenz: Weihnachtsgrußkarte einer ehemaligen Mitarbeiterin

Über uns
„Lieber Herr Gebhardt!

Für Sie, Ihrer Familie und vor allem Ihrer Mutter „Frohe Festtage“ und viele „Lichtblicke“ im kommenden Jahr.
Das wünsche ich Ihnen

Für jeden Augenblick:
so viel Liebe wie nötig um glücklich zu sein und zu machen.

Für jeden Tag:
So viel Kraft wie nötig ist für das was es fordert.

Für jeden Abend:
So viel Stille wie nötig ist um in Gelassenheit die Nacht zu erwarten und das Erwachen danach.

Ein frohes, besinnliches Weihnachtsfest und für 2016 viele gute Tage und alles das was Sie sich für 2016 erwarten.
Erst konnte ich es gar nicht glauben, als Ihre Mitarbeiterin im Zimmer stand und mir eine Überraschung überreichte. Nun bin ich schon so lange in Rente und Sie haben mich noch nicht vergessen. Das macht mich richtig stolz. Habe mich riesig gefreut und ich bin freudestrahlend durchs Haus gelaufen. Jeder Schwester und der Hausleitung musste ich es zeigen. Alle waren sprachlos. Das kann ja nun nicht jeder sagen: „15 Jahre Rente und Rhadern denkt immer noch an mich.“ Für mich war es eine wunderschöne Zeit in Rhadern und Goddelsheim. Bin wirklich jeden Tag mit Freude zur Arbeit gefahren. Kam mit den Bewohnern gut zurecht, die Schwestern waren alle nett zu mir und die Obrigkeiten waren vielleicht zufrieden mit mir, und überhaupt, alles war schön.

Ich bin gut 1 ½ Jahre am (Name entfernt). Es gefällt mir eigentlich recht gut. Mache den Schwestern wenig Arbeit da ich oft unterwegs bin. Wassergymnastik, andere Gymnastik, Theater, Stammtisch oder Freundinnen und wenns mir nicht gut geht ist immer eine Schwester da. Ich hoffe Ihnen und Ihrer Familie geht es gut. Wenn ich mal jemanden mit Auto habe, komme ich bei Ihnen vorbei. Versprochen.

Nochmal Frohe Weihnachten und liebe Grüße,
Ihre Brigitte”

 
Impressum  |
Datenschutz
Pflegezentrum Lichtenfels GmbH  •  Zum Mainholz 4  •  35104 Lichtenfels-Rhadern  •  Tel.: +49 5636 9795-0
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü